Gelebte Vielfalt in der Eisgrubschule

Die Idee unserer Elterninitiative:

  • Familien, die neu an unserer Schule und/oder neu in Mainz sind über den Schulalltag hinaus aufzunehmen und ihnen den Start in ihrer neuen Umgebung zu erleichtern
  • Kinder, die noch nicht so viele Freunde in der Schule haben, eine Möglichkeit anzubieten, nach der Schule andere Kinder zu treffen und ihre Kontakte zu intensivieren

Wir möchten gerne Zeit mit den Kindern verbringen, ihre Kulturen und ihre Familien kennenlernen und den Austausch mit anderen Kindern und untereinander fördern.

Was waren und sind unsere Angebote:

  • Treffen zum internationalen Buffet in der Schule
  • Grillen im Volkspark
  • Picknick auf dem Spielplatz
  • AG “Spiel, Spaß und Sprache“: Kostenfreie AG für Kinder aller Klassen, im Schuljahr 2017/2018 jeweils donnerstags von 13:10 Uhr – 14:10 Uhr

Der Kreis für unsere Hand in Hand Initiative ist für alle Interessierten offen. Wir freuen uns über Ideen oder aktives Engagement.
Wir werden bereits von vielen Eltern und den Lehrern unterstützt.

Ansprechpartner:

Annik Neddermeyer
Marie Marp
Sandra Debo-Scholz
Silke Philipps-Deters
Sabine Schwabe

Kontakt bitte über Tel. 0177 709 4136