Liebe Eltern der Jahrgänge 2 und 3,

in Folge der sinkenden Infektionszahlen freuen wir uns, dass 2 Lehrkräfte der Risikogruppe ab dem 15.6.2020 wieder in ihren Klassen im Präsenzunterricht eingesetzt werden können. Ihr Einsatz erfolgt selbstverständlich unter strenger Beachtung der Abstands- und Hygieneregelungen sowie unter weiterer Beobachtung des allgemeinen Infektionsgeschehens.

Für uns bedeutet dies die Verfügbarkeit von weiteren Lehrerwochenstunden, die wir für zusätzlichen Präsenzunterricht gerne einsetzen möchten. Wir werden diese Stunden fair in den beiden Jahrgängen verteilen, sodass alle Kinder bis zu den Sommerferien 1 ½ Präsenzschultage mehr erhalten.

Für jede Klasse steht demnach ein zusätzlicher Wochentag zur Verfügung, an dem in der Woche vom 15. – 19.6. Gruppe 1, in der Woche vom 22. – 26.6. Gruppe 2 und in der letzten Schulwoche jede Gruppen für jeweils 2 Stunden kommen wird. Alle bisher geplanten Tage bleiben bestehen.

Im Anhang finden Sie eine Übersicht mit der genauen Verteilung. Alle Klassenlehrer teilen ihren Gruppen gesondert den zusätzlichen Tag mit. Bitte beachten Sie, dass der zusätzliche Tag für die Gruppe 1 der Klasse 3c bereits der kommende Montag ist.

Herzliche Grüße Melanie Arnold und Ute Burkhard

Aktualisierung zur weiteren Schulöffnung ab 15. Juni 2020